Der unterdrückte Mensch der Neuzeit

Der unterdrückte Mensch der Neuzeit

Oder wie wird die Menschenseele zerbombt?

Es war doch mal alles in Ordnung, was ist geschehen in unserer heutigen Zeit? Viele Menschen verstehen immer weniger

Viele Menschen verstehen immer weniger wie ihnen geschieht. Sie verstehen das etwas passiert, dass mit ihnen was passiert aber sie fragen sich immer mehr wo genau darin der Sinn liegt.

Warum musste mein Arbeitgeber insolvent werden? Warum musste ich in Hartz IV geraten?  Für was habe ich gespart wenn ich jetzt alles Ersparnisse, die für mein Alter gedacht werden, jetzt von mir verbraucht werden müssen? Was wird dann mit mir im Alter sein?  Wieso muss ich jeden zumutbaren Job annehmen, auch dann wenn ich dann immer noch zum Amt muss weil das Geld nicht reicht? Wieso geht es heute gar nicht mehr, dass man sich selber helfen kann? Wieso muss ich fast alles was in meinem Leben stattfindet einem Jobcenter mitteilen solange ich finanzielle Hilfen benötige? 

 

Wieso bin ich nur dann fleißig wenn ich unterqualifizierte und unterbezahlte Arbeit annehme, obwohl ich Jahrzehnte immer gearbeitet und gut verdient hatte?  Wieso muss ich in Maßnahmen obwohl die zu nichts führen, besonders da ich doch viel höhere Qualifikationen habe? Wieso sanktioniert man mich so, dass ich auch noch meine Wohnung und Krankenversicherung verlieren muss?

 

Wieso, weshalb, warum? Millionen von Menschen in Deutschland stellen sich diese Fragen, viele fragen es sich nur noch selber im stillen Kämmerlein. Wer gibt schon gerne zu das er ein Versager ist? Die meisten Menschen glauben es läge nur an ihnen das es so ist, wie es ist. So fängt für diese der Teufelskreis immer mehr an zu einer Falle zu werden. Zu einer Falle von seelischen Störungen, die sich sehr schnell in organische Störungen mit schweren Krankheitsfolgen entwickeln kann.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (15 Antworten).

Zusätzliche Informationen