Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
:: Bundespolitik :: Landespolitik :: Rathäuser :: Parteien :: bedingungsloses Grundeinkommen :: Steuern :: Hartz IV :: Staatsschulden :: Haushalt :: SoFFin ::

THEMA: Flüchtlingskrise wer schützt wen?

Flüchtlingskrise wer schützt wen? 11 Apr 2017 14:17 #15914

  • Alexanders Avatar
  • Alexander
ANSCHEINEND kann uns die "Staatsmacht" nicht schützen ?

Sind wir als Menschen die auch Recht auf Schutz haben nun dem täglichen Terror ausgeliefert ?

Müssen wir uns daran gewöhnen ? , es einfach hinnehmen ?


Muss ich immer noch freundlich die Willkommens(kul)tour mitmachen ?

Ist es wirklich so bedenklich wenn man Kritik äussert weil aus Ängsten entwickelt, sich selbst und seiner Familie wie ausgeliefert erscheint, oder sind das eben nur beiläufige Kollateralschäden ?

Da nützt mir auch kein Buch zu lesen oder Bilder anzusehen wie Frau Doktor A.M. es empfahl.

Es scheint als vergesse man zu schnell ?

Den Hinterbliebenden der Opfer wird es ihr Leben lang begleiten.

Flüchtlingskrise wer schützt wen? 13 Apr 2017 01:58 #15917

  • Maries Avatar
  • Marie
zur Wiederholung

Ladezeit der Seite: 0.057 Sekunden